via medici - Neuigkeiten | Tipps & Tricks

Neue Prüfungsfragen verfügbar - 1. ÄP Herbst 2021

Dir steht in via medici ein Fragenpool von mehr als 33.000 original IMPP-Fragen zur Verfügung. Damit kannst du dein Wissen selbstständig überprüfen, dich mit verschieden Fragestellungen vertraut machen und dich auf die beiden Staatsexamina vorbereiten. Dank der ausführlichen Kommentare – auch zu falschen Antworten – lernst du mit vollem Verständnis. Alle neuen Fragen werden ausführlich von der Redaktion aufbereitet und die entsprechenden Fakten in den Lernmodulen hervorgehoben.

Ab sofort sind auch die aktuellen IMPP-Prüfungsfragen der 1. ÄP vom Herbst 2021 für dich verfügbar. Bei der Auswahl einer individuellen Fragesitzung kannst du also H2021 auswählen und die neusten Fragen kreuzen. Außerdem haben wir eine Fragesitzung aus allen neuen Fragen für dich zusammengestellt. Starte die Sitzung und teste dein Wissen!

 

3 neue Uni-Curricula – 3 Länder

via medici bietet dir eine ideale Begleitung im Medizinstudium – ganz egal, wo du bist. Studierst du in den ersten Semestern/Studienjahren in Hannover, Linz oder Bern? Dann kannst du dich für das semesterbegleitende Lernen ab sofort optimal an deinem jetzt in via medici vorhandenen Uni-Curriculum orientieren.

Du studierst bereits in höheren Semestern/Studienjahren und möchtest dich an deinem Uni-Curriculum orientieren? Oder an deiner Uni gibt es noch gar kein Curriculum? Wenn du Lust hast, das via medici Team bei der Abbildung des Curriculums deiner Uni zu unterstützen, melde dich gerne bei uns unter viamedici@thieme.de.

via medici Tutorial: Einfach Medizin studieren

Neu hier? Willst du mehr über via medici erfahren? In unserem Live Tutorial geht es darum, wie du via medici als ideale Begleitung im Studium und zur Prüfungsvorbereitung nutzen kannst. 

Melde dich einfach für einen der Termine an. Durch Klicken auf den passenden Termin wirst du zur Anmeldeseite weitergeleitet:

Neue Lernpläne für die 1. und 2. ÄP im Frühjahr 2022 ab sofort verfügbar

Die neuen Lernpläne für die kommenden Staatsexamina sind da! Gemeinsam mit Studierenden entwickelt, bereiten sie dich perfekt aufs Physikum bzw. das 2. Staatsexamen vor. Die Lernpläne werden vor jeder Prüfungsphase aktualisiert, sodass immer alle aktuellen IMPP-Fragen integriert sind. Du kannst für das Physikum zwischen einem Plan mit 40 und 60 Tagen wählen. Für das 2. Staatsexamen gibt es einen Lernplan, der 100 Tage umfasst. Fang am besten rechtzeitig an und plane noch ein paar zusätzliche freie Tage ein!

Hier geht's zu den neuen Lernplänen!

Neue Titel in der via medici Bibliothek

Du kannst bereits auf über 120 aktuelle Thieme Lehrbücher zugreifen. Zusätzlich kannst du auch Vorauflagen einsehen, falls du noch mit einem älteren Buch lernst. Die via medici Bibliothek wächst kontinuierlich dank neuer Titel oder neuer Auflagen:

Die Buchreihe der Checklisten wurde nun um ein Thema erweitert: Checkliste Anästhesie.

Damit du immer auf dem neusten Stand bist, ist jetzt auch die aktualisierte Auflage vom Kurzlehrbuch Innere Medizin in der via medici Bibliothek enthalten.

Einen Überblick aller Titel in der via medici Bibliothek findest du hier.

Viel Erfolg für das zweite Staatsexamen!

Du hast Jahre des Studiums hinter dir, schon praktische Erfahrung gesammelt und eine lange Lernphase durchgestanden. Jetzt stehen dir „nur“ noch drei Tage bevor, die deine volle Konzentration verlangen. Dank via medici bist du ideal vorbereitet. Vertrau auf dein Können! Toi toi toi!

Deine Erstitüte zum Studienstart

Ein neues Semester beginnt für dich und fast 100.000 weitere Studierende der Humanmedizin in Deutschland. Ca. 10 % davon sind im ersten Semester. Du bist also nicht allein Unter dem Motto „Thieme ist bei dir“ begleiten wir dich durch dein Medizinstudium und begrüßen dich mit unserer Erstitüte! Melde dich an zu unserem Newsletter für Medizinstudierende und erhalte automatisch einen Voucher für deine Erstitüte, die du dann in deiner Buchhandlung abholen kannst.

Hol' dir die Erstitüte!

Jetzt auch als App - via medici WISSEN TO GO

Auf Wunsch vieler Nutzerinnen und Nutzer haben wir eine via medici App entwickelt – erhältlich im App Store für iOS und im Playstore für Android für alle aktuellen Handys und Tablets. Ab sofort hast du das komplette Fachwissen für das Medizinstudium immer dabei - auch offline. So kannst du nachschlagen oder lernen, wann und wo immer du willst. Nutze die Sortierung der Lernmodule nach Fächern, Organsystemen, Leitsymptomen oder dem Curriculum deiner Universität. Auch ohne Abo kannst du über die App kostenfrei auf alle prüfungsrelevanten IMPP-Fakten zugreifen!

Mehr Infos erhältst du hier.

Neues Curriculum für die Uni Erlangen-Nürnberg

Gute Nachrichten für alle Studierenden der Uni Erlangen-Nürnberg: Für dich steht nun die Sortierung der Lernmodule nach dem Curriculum deiner Universität zur Verfügung – via medici passt sich deinem Medizinstudium an! Du kannst dich für das semesterbegleitende Lernen optimal am Curriculum orientieren.

An deiner Uni gibt es noch kein Curriculum? Wenn du Lust hast, das via medici Team bei der Abbildung des Curriculums deiner Uni zu unterstützen, melde dich gerne bei uns unter viamedici@thieme.de :)

Der große digitale Beipackzettel

Wie viel und wann? Was kann passieren und wie wirkt es? Gibt es bei Schwangerschaft oder in der Stillzeit etwas zu beachten und kann ich es auch Kindern verabreichen? Damit du nicht die Beipackzettel aller Arzneimittel mit dir rumschleppen musst, haben wir Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr in einer Datenbank für dich zusammengestellt. Bei den alphabetisch sortierten Wirkstoffen findest du auch die jeweiligen Handelsnamen.

Hier geht’s zu der Datenbank Arzneimittel.

Bereit für die Praxis?

Ab sofort kannst du dich mit mehr als 500 Fallbeispielen auf die Praxis vorbereiten! Im Fach Neurologie wurden weitere Fälle hinzugefügt und die Anästhesiologie beispielsweise ist mit über 30 Fällen als neues Fach hinzugekommen. Nach der Fallgeschichte bringt dich das Quiz Stück für Stück zur Lösung, sodass auch alle Details bei der Diagnose berücksichtigt werden.

Hier geht's zu den Fallbeispielen.

Wie ein Taschenrechner – nur besser

In der klinischen Praxis sind Formeln und Scores allgegenwärtig und nicht alles kann im Kopf berechnet werden. Da schafft die Scores- und Formelsammlung in der via medici Bibliothek Abhilfe: Ab sofort sind über 150 verschiedene Scores und Formeln, welche nach Fachgebieten geordnet sind, für dich verfügbar. So werden klinische Scores und Einheiten zuverlässig be- und umgerechnet. (Hinweis: Eine ärztliche Plausibilitätsprüfung bleibt unerlässlich.)

Hier geht's zu den Formeln und Scores.

Mission Wissenslücken

Mit dem Feature 'Falsch gekreuzte Fakten' in klinischen Lernmodulen kannst du ab sofort ohne großen detektivischen Aufwand deine Wissenslücken identifizieren. Folge einfach dem roten Pfad zu den IMPP-Fakten, die du im Examen falsch gekreuzt hättest. Du findest das Feature in den Lerntools an der rechten Seite in den Lernmodulen.