Freischaltung deiner via medici Inhalte - so geht's

Mit einer Campuslizenz deiner Institution hast du Zugang zu Tausenden Lernmodulen, mehr als 33.000 original IMPP-Prüfungsfragen und über 120 aktuellen Thieme Lehrbüchern für die Vorklinik und Klinik. Darüber hinaus findest du in via medici Hunderte Fallbeispiele und Blickdiagnosen, interaktive Lernkurse, verschiedene Lernpläne zur Vorbereitung auf die 1. und 2. ÄP und vieles mehr.

Hier erklären wir dir, wie du dir die Inhalte freischaltest.
 

1. Erstmalige Registrierung

Wenn du noch keinen Nutzeraccount für via medici, examen online oder die Thieme eRef hast, kannst du dir auf der Startseite https://viamedici.thieme.de/registrierung in wenigen Schritten einen individuellen Account anlegen. 

Bitte bestätige zum Abschluss deiner Registrierung den Link in der E-Mail, die dir zugeschickt wurde. 

2. Weiterverwendung deines bestehenden Accounts

Solltest du bereits einen Account für via medici, examen online oder die Thieme eRef besitzen, nutze diese Zugangsdaten, um dich bei via medici einzuloggen.

3. Aktivierung der Unizugänge

Bitte beachte, dass du dich vor dem Einloggen in deinen Benutzeraccount im Uni-Netzwerk befindest bzw. über VPN damit verbunden bist.

Klicke nach dem Einloggen auf deinen Benutzernamen oben rechts, dann auf „Mein Profil“ und wähle anschließend den Tab „Meine Lizenzen“ aus.

Bitte aktiviere nun den lernen Unizugang.

Bitte aktiviere anschließend auch die via medici kreuzen Unizugänge. Melde dich für Klinik, Vorklinik oder beides an.

Logge dich abschließend aus via medici aus. Beim nächsten Login sind alle Unizugänge aktiviert. Nach der Freischaltung kannst du alle Inhalte auch außerhalb des Uni-Netzwerkes nutzen.

Bei Fragen zur Freischaltung deines Zugangs, verwende gerne unser Kontaktformular.
 

Wir wünschen dir viel Freude und Erfolg mit via medici!