<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=559017554244148&ev=PageView&noscript=1">

FAQ

Einführung

Was ist via medici und wofür kann ich es nutzen?

via medici ist eine Online-Plattform von Thieme. Es eröffnet dir die Vorklinik wie nie zuvor: modular, vernetzt, multimedial und mit jeder Menge cleverer Tools.

lernen

via medici lernen enthält ca. 850 Lernmodule. Mit jedem Lernmodul erschließt du dir ein Stück Vorklinik genauso, wie du es brauchst. Wir bieten dir zu jedem Lernmodul einen Steckbrief, Kurztext, Langtext und IMPP Fakten. Deinen Einstieg in jedes Modul wählst du selbst und wechselst ganz nach Vorwissen und Interesse zwischen den Modulen hin und her.

Die IMPP Highlights zeigen dir, welche Fakten in der Vergangenheit vom IMPP geprüft wurden. Dadurch konzentrierst du dich automatisch auf das Wesentliche. Die IMPP Fakten eigenen sich z.B. als Repetitorium kurz vor der Prüfung.

In Zukunft wird via medici lernen einen immer größeren Teil der klinischen Inhalte abdecken: Entdecke immer mehr Module zu klinischen Themen.

kreuzen

via medici kreuzen kennst du auch unter dem Namen examen online. Mit originalen IMPP-Fragen zur Vorklinik und Klinik, reichlich bebilderten Kommentaren und detaillierten Statistiken kreuzt du dich zum Erfolg. Profitiere auch von vielen weiteren intelligenten Funktionen: z.B. Spicker, klinische Ausblicke, Audios, Videos, IMPP-Bilddatenbank, MEDI-LEARN-Statistik, Examens-Tipps, Wegweiser und vieles mehr.

informieren

via medici informieren begleitet Medizinstudierende vom Studienbeginn bis zum Berufseinstieg. Es bietet alles, was das Jungmedizinerherz begehrt: Artikel zu Themen wie Prüfungsvorbereitung und Prüfungsangst, Berichte zu den verschiedenen Fachbereichen der Medizin, Übersichtsartikel zu den Karrierechancen junger Mediziner im Ausland, Erklärungen zur Diagnostik und Therapie wichtiger Erkrankungen, Fallbeispiele aus Klinik und Praxis, Pressemeldungen aus der Welt der Wissenschaft, Praxisanleitungen zu spannenden Operationen, Rezensionen zu neuen Lehrbüchern und vieles mehr.

Wie kann ich via medici nutzen?

Um mit via medici arbeiten zu können, benötigst du einen Zugang zu der Online-Plattform. Dafür ist eine Registrierung und keine Softwareinstallation auf deinem Computer notwendig. Du kannst von allen Rechnern mit Internetzugang auf via medici zugreifen.

Systemvoraussetzungen

Welche Ausstattung benötigt mein Rechner?

Du kannst via medici lernen mit allen gängigen Rechnern und Notebooks nutzen. Voraussetzung ist ein Internetzugang und ein aktueller Browser mit aktivierter Javascript-Funktionalität.

Welches Betriebssystem und welche Browser benötige ich für via medici?

Als Internet-Anwendung ist via medici lernen völlig unabhängig vom Betriebssystem. D.h. du kannst via medici lernen mit Windows, Mac oder Linux-Systemen nutzen. Für ein reibungsloses Arbeiten ist nur ein aktueller Browser notwendig. via medici lernen läuft auf folgenden Browsern:

  • Mozilla Firefox: ab Version 47
  • Internetexplorer: ab Version 11
  • Google Chrome: aktuelle Version
  • Safari: aktuelle Version
  • iOS: ab Version 6
  • Android: ab Version 4.4

Kann ich via medici lernen von unterschiedlichen Geräten aus nutzen?

Du kannst via medici lernen weltweit von jedem Rechner mit Internetanschluss nutzen: Im Lernzentrum deiner Universität, im Internetcafé, am Wochenende bei deinen Eltern, über WLAN-Points an öffentlichen Plätzen und im Zug. Also an allen Orten, an denen du eine Verbindung zum Internet hast.

Registrierung und Zugänge

Muss ich mich bei via medici lernen registrieren, um das Programm zu testen?

Nein. Auch ohne Registrierung kannst du die gesamte Funktionalität des Programms testen, bevor du dich für ein Abo entscheidest. Du hast Zugriff auf die Steckbriefe von allen Modulen und einige ausgewählte Module sind komplett freigeschaltet. Wenn du dich registrierst, hast du 5 Tage lang Zugriff auf alle Module und auf das Kreuzprogramm examen online (via medici kreuzen).

Welche Zugänge gibt es?

via medici lernen:

Mit diesem Zugang bekommst du alle via medici lernen-Lernmodule auf einen Schlag. Die vorklinischen Inhalte sind schon vollständig und es kommen immer mehr klinische Themen hinzu.

via medici lernen und kreuzen:

Die perfekte Kombination für das Medizinstudium. In diesem Paket sind alle via medici lernen-Lernmodule enthalten und examen online (via medici kreuzen) mit allen Funktionen.

via medici kreuzen:

Mit dem Abo via medici kreuzen bekommst du ein examen online Kombi-Abo mit der Vorklinik und Klinik und profitierst von vielen Funktionen: originale IMPP-Fragen zur Vorklinik und Klinik, bebilderte Kommentare, detaillierte Statistiken, Spicker, klinische Ausblicke, Audios, Videos, IMPP-Bilddatenbank, MEDI-LEARN-Statistik, Examens-Tipps, Wegweiser und vieles mehr.

Monatsabo:

Die Abos mit monatlicher Kündigungsoption bieten dir die volle Flexibilität. Lerne via medici lernen und kreuzen entspannt kennen, bevor du dich für einen Zugang mit längerer Laufzeit entscheidest.

Jahresabo:

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten dir die Zugänge mit 1 Jahr Mindestlaufzeit: Spare 40 % mit dem Zugang „via medici lernen und kreuzen“ im Jahresabo.

Warum soll ich mir das Abo via medici lernen und kreuzen kaufen?

Du möchtest ein Abopaket mit via medici und examen online mit der Vorklinik und Klinik (via medici kreuzen) erwerben? Durch diese Kombination profitierst du doppelt, denn alle Lernmodule in via medici lernen sind mit via medici kreuzen verknüpft. Prüfe an jedem beliebigen Punkt, wie viel du schon verstanden hast.

Von jedem Lernmodul in via medici lernen kannst du ganz einfach zu via medici kreuzen wechseln und die passenden IMPP-Fragen kreuzen. Es funktioniert auch anders herum: Öffne in den Fragen von via medici kreuzen das passende Lernmodul in via medici lernen.

Die Klinik wächst: Freue dich auf immer mehr Verknüpfungen von Prüfungsfragen in der Klinik mit Modulen zu klinischen Themen.

Wie funktioniert die Bezahlung?

Die Abogebühr wird einfach und bequem monatlich per Lastschriftverfahren von deinem Konto, dass du bei dem Abokauf angegeben hast, abgebucht.

Der komplette Kalendermonat, in welchem du dein Abo abschließt, ist kostenfrei (Bsp.: Wenn du am 7.11. dein Abo abschließt, lernst und kreuzt du den ganzen November kostenlos).

Wo sehe ich, welche Zugänge ich habe?

Eine Liste deiner Zugänge findest du in deinem Profil. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Klicke anschließend auf den Reiter „Meine Lizenzen“. In deinem Profil kannst du deine Zugänge je nach Wunsch kündigen oder upgraden.

Kann ich mein Abo auch upgraden?

In deinem Profil kannst du von einem Abo-Tarif in einen anderen wechseln (z.B. von einem Monatsabo zu einem Jahresabo). Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Klicke anschließend auf den Reiter „Meine Lizenzen“, wähle eine Lizenz aus und klicke auf „Upgrade“. Jetzt werden dir alle, für diese Lizenz möglichen, Upgrades angezeigt. Wähle ein Upgrade aus und klicke auf „Buchen“. Bitte beachte, dass bei dem Wechsel zu einem anderen Abo erneut die jeweilige Mindestlaufzeit gilt.

Wichtig: Die Bearbeitung deines Upgrades kann einige Tage in Anspruch nehmen. Damit du in der Zwischenzeit sofort auf deine neuen Inhalte zugreifen kannst, buchen wird dir automatsch eine Übergangslizenz mit einer Laufzeit von 5 Tagen zu.

Wie funktioniert die Kündigung?

Du kannst dein Abo in deinem Profil kündigen. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Klicke anschließend auf den Reiter „Meine Lizenzen“, wähle eine Lizenz aus und klicke auf „Kündigen“. Bestätige die Kündigung in dem sich automatisch öffnenden Layer. Dort wird dir angezeigt, zu welchem Datum die Kündigung wirksam wird. Bitte beachte, dass bei Abschluss eines neuen Abos erneut die jeweilige Mindestlaufzeit gilt.

Wichtig: Die Bearbeitung deiner Kündigung kann einige Tage in Anspruch nehmen. Sobald die Kündigung von uns durchgeführt wurde, wird dies bei der jeweiligen Lizenz in deinem Profil angezeigt.

Wie lang ist die Kündigungsfrist?

Das Monatsabo hat eine Mindestlaufzeit von 1 Monat und kann monatlich bis 15 Tage vor Ablauf des Monats gekündigt werden. Wird nicht gekündigt, verlängert es sich automatisch um einen weiteren Monat. Das Jahresabo hat eine Mindestlaufzeit von 1 Jahr und kann mit einer Frist von einem Monat zum Jahresende gekündigt werden. Wird nicht gekündigt, verlängert es sich automatisch um ein weiteres Jahr.

Kann ich jederzeit auf meinen Zugang zugreifen?

Auf einen persönlichen Zugang hast du mit deinen Zugangsdaten jederzeit und von jedem Rechner mit Internet-Anschluss unbeschränkten Zugriff.

Kann ich meine gebuchten Inhalte sofort nach dem Kauf nutzen?

Nachdem du ein Abo gebucht hast, erhältst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sobald du diesen aktiviert hast, kannst du sofort auf die gebuchten Inhalte zugreifen.

Ich habe mich bei via medici registriert und kann nicht mehr auf die kompletten Inhalte der Lernmodule zugreifen. Was muss ich tun?

In der Beta-Testphase war via medici lernen kostenlos und du konntest auf die kompletten Inhalte der Lernmodule zugreifen. Seit Juni 2016 haben alle registrierten Nutzer Zugriff auf die Steckbriefe der Module und auf ausgewählte vollständige Module. Wenn du den vollständigen Inhalt aller Lernmodule sehen und/oder dein Wissen mit examen online überprüfen möchtest, empfehlen wir dir ein Jahres- oder Monatsabo. Wenn du bereits ein examen online-Abo hast, empfehlen wir dir es upzugraden. Logge dich mit deinen Zugangsdaten ein und öffne dein Profil. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Klicke anschließend auf den Reiter „Meine Lizenzen“, wähle eine Lizenz aus und klicke auf „Upgrade“. Jetzt werden dir alle möglichen Upgrades für diese Lizenz angezeigt. Wähle ein Upgrade aus und klicke auf „Buchen“. Sollten für die ausgewählte Lizenz keine Upgrades möglich sein, wird dir Upgrade-Funktion nicht angeboten. Du hast noch keine Lizenz, die du upgraden kannst? Dann kaufe dir ein Abo im Menüpunkt „Preise“.

Passwort und persönliche Daten

Wie und wann erhalte ich meine Zugangsdaten?

Den Benutzernamen und das Passwort vergibst du im Rahmen der Registrierung selbst, durch Eingabe im Registrierungsformular. Deine persönlichen Daten kannst du in deinem Profil ändern. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Eine nachträgliche Änderung des Benutzernamens ist nicht möglich.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Du kannst dein Passwort innerhalb der Anwendung in deinem Profil ändern. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts).

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn du dein Passwort vergessen hast, klicke auf der Startseite von via medici lernen auf „Anmelden“. Auf der Loginseite kannst du unter dem Link "Passwort vergessen" ein neues Passwort per E-Mail anfordern.

Wie kann ich meine persönlichen Daten ändern?

Du kannst deine persönlichen Daten (außer dem Benutzernamen) innerhalb der Anwendung in deinem Profil ändern. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts).

Wie kann ich meine Bankverbindung ändern?

Du kannst deine Bankdaten (Kontonummer und Bankleitzahl) innerhalb der Anwendung in deinem Profil ändern. Dein Profil findest du im Dropdown-Menü (Menüleiste, oben rechts). Klicke anschließend im unteren Bereich der Profilseite auf „Bankdaten ändern“ und gib deine neue Bankverbindung ein.

Inhalte und Funktionen

Wie finde ich die Gratis Module?

Überzeuge dich von via medici lernen mit vielen Gratis-Modulen, die wir dir vollständig zur Verfügung stellen. Um die Gratis-Module zu selektieren, aktiviere auf der Übersichtseite der Lernmodule die Checkbox „Gratis-Module“.

Was sind die Steckbriefe?

Jedes Modul in via medici lernen beginnt mit einer kurzen Einführung in das Thema. Die Steckbriefe kannst du auch ohne Abo nutzen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Kurztext und dem Langtext?

Du kannst in einem Lernmodul zwischen dem Kurztext (alles drin) und dem Langtext (noch mehr drin!) wechseln. Entscheide selbst, wie tief du in ein Thema einsteigen möchtest. Um die Kurz- und Langtexte zu lesen, benötigst du ein via medici-Abo.

Was sind die IMPP-Fakten?

Die „IMPP Fakten“ in den Modulen hinterlegen gelb diejenigen Inhalte, die seit dem Frühjahr 2008 vom IMPP geprüft wurden.

Was ist das IMPP compact und der Speed Mode?

IMPP-Fakten sind die Inhalte, die seit dem Frühjahr 2008 vom IMPP geprüft wurden. Die wichtigsten IMPP-Fakten jedes Moduls findest du am Ende eines Lernmoduls unter IMPP compact knapp zusammengefasst. Im „Speed Mode“ klickst du dich direkt von einem IMPP compact zum nächsten. Um das IMPP compact zu lesen, benötigst du ein via medici-Abo.

Was sind die To-Dos?

Du willst ein Lernmodul morgen (oder übermorgen …) lernen: Leg es auf die To-Do-Liste. Deine To-Do-Liste findest du im Menü oben rechts.

Wie verwende ich die Notiz-Funktion?

Mache dir deine eigenen Notizen in einem, indem du auf „Markierungen/Notizen setzen“ klickst, dann einen Bereich im Text markierst und anschließend einen Text in das Notizfenster einträgst. Klicke im Anschluss auf „Speichern“. Deine Markierungen und Notizen kannst du jederzeit in dem jeweiligen Lernmodul lesen, wenn du die Funktion „Markierungen/Notizen setzen“ aktivierst. Außerdem findest du eine Übersicht deiner Notizen im Menü.

Wie kann ich Lernmodule drucken?

Du kannst die kompletten Lernmodule mit dem Steckbrief, dem Lerntext und dem IMPP compact drucken. Klicke dazu in dem jeweiligen Lernmodul auf den Button „Drucken“. Diesen findest du bei deinen Lerntools.

Wie kann ich meinen Lernstatus für ein Lernmodul festlegen/anpassen?

Du kannst deinen Lernstatus für ein Lernmodul festlegen/anpassen, indem du mit dem Schieber deinen Lernstatus festlegst: neu, gelesen oder gelernt. Den Schieber „Mein Lernstatus“ findest du bei deinen Lerntools in den Lernmodulen.

Dein Lernstatus wird dir im Anschluss im Modul, auf der Startseite und in der Hauptnavigation als blauer Balken angezeigt.

Warum kann ich keine Animationen und Videos abspielen?

In via medici gibt es in den Texten viele Animationen oder Videos. Für das Abspielen von Audios und Videos empfehlen wir dir die Nutzung von Geräten, die nicht älter als 1½ Jahre sind (abhängig vom Betriebssystem) und eine Displaygröße von mindestens 3,5 Zoll haben. Zur optimalen Nutzung solltest du die jeweils aktuellste Version des Betriebssystems und Browsers installieren! Manchmal bereiten Android-Betriebssysteme beim Abspielen von Audios und Videos Probleme. Dies ist bei Dienstleistern im Streaming-Sektor ein häufiges Problem. Um weitere Optimierungen vornehmen zu können, würden wir uns über dein Feedback sehr freuen.

Wie kann ich passende Fragen zu einem Modul in examen online kreuzen?

Ob alles wirklich sitzt, weißt du erst, wenn du gekreuzt hast. Deshalb ist jedes Modul in via medici mit den zugehörigen IMPP-Fragen ab dem Examen Frühjahr 2006 in examen online verknüpft. Klicke auf „Fragen kreuzen“ um eine Sitzung in examen online zu starten. Bei manchen Modulen kannst du dich vorher entscheiden, ob du eine Sitzung mit allen Fragen zu diesem Modul starten möchtest oder eine Sitzung mit den Fragen zum ganzen Thema.

via medici-Lernplan

Wie bereite ich mich mit dem via medici-Lernplan aufs Physikum vor?

Wir haben für dich die prüfungsrelevanten Lernmodule sowie Kreuzsitzungen mit den Examina seit Herbst 2010 zusammengestellt. Jeder Lerntag besteht aus 3 Einheiten: lernen, kreuzen und wiederholen.

Die Lernmodule sind thematisch zusammengestellt und enthalten keine Redundanzen. So nutzt du deine Zeit effizient. Du kannst die Lernmodule bequem direkt aus dem Lernplan starten und kannst von einem Lernmodul zum nächsten navigieren. (Du findest den Lernplan auf der Startseite von via medici sowie im Menü oben rechts.)

Auch die Kreuzsitzungen sind für dich in examen online vorbereitet und auch sie kannst du direkt aus dem Lernplan starten. Wenn du beim Kreuzen etwas nicht verstehst und nachlesen möchtest, kannst du aussuchen, ob du den Kommentar anschauen willst oder vertieft im Lernmodul nachlesen möchtest.

Und zum Wiederholen kannst du dir eine Sitzung zusammenstellen, die alle nicht beantworteten Fragen des Tages enthält. Zusätzlich kannst du die IMPP compacts deines Lerntages im Speed-Mode durchgehen.

Alle Lerninhalte und Kreuzsitzungen sind auf 30 Tage verteilt. Danach empfehlen wir dir 8 Tage Generalprobe. Für diese Phase haben wir dir 4 Examina aufgehoben: Frühjahr 2015 bis Herbst 2016.

Mit der bequemen Kalender-Ansicht kannst du die Module aufrufen und die vorbereiteten Kreuzsitzungen starten – und deinen Lernstand sowie Tagesstatistik auf einen Blick sehen.

Welche Examina sind im Lernplan enthalten?

Wenn du den gesamten Lernplan durcharbeitest, wirst du alle relevanten Module einmal gelesen sowie alle IMPP-Physikumsfragen seit Herbst 2010 und inklusive Herbst 2016 gekreuzt haben – das sind 13 Examina. Damit du realistisch einschätzen kannst wie du stehst, haben wir die letzten 4 Examina für dich als Generalproben nach Abschluss der 30 Lerntage eingeplant.

Wie kann ich nachvollziehen, wie ich stehe?

Im Header der Lerntage im Lernplan kannst du an jedem Tag sehen, wie viel du schon erledigt hast. Du bekommst also einen Überblick, wie viele Lernmodule du bereits auf gelernt gesetzt hast und ob/wie viele Fragen du schon gekreuzt hast. Im „kreuzen“-Teil jedes Tages zeigt dir eine Statistik, wie du in der Fragensitzung abgeschnitten hast. Deine Gesamtstatistik kannst du jederzeit in examen online ansehen.

In jedem Modul kannst du den Lernstand einstellen. Wenn du ein Thema durchgearbeitet hast, kannst du einfach das Modul auf „gelernt“ setzen und schon siehst du den Fortschritt im Lernplan. Falls du nicht sicher bist, ob du das Modul schon gelesen hast: Oben unter der Überschrift des Lernmoduls siehst du, ob und wann das Modul schon einmal von dir gelesen wurde. Den Schieber „Mein Lernstatus“ findest du rechts neben dem Lernmodul-Text.

Wenn du alle Fragen deiner Kreuzsitzung bearbeitet und den Schieber bei allen Lernmodulen auf „gelernt“ gesetzt hast, beträgt dein Lernfortschritt für diesen Tag 100 %. Der Statistikkreis zum Lernfortschritt ist dann komplett hellblau ausgefüllt.

Was bedeuten die blauen Quadrate bzw. wie ergibt sich die IMPP-Relevanz?

Die IMPP-Relevanz wird dir an jedem Modul angezeigt. Die 4 Quadrate zeigen, wie oft das IMPP seit Frühjahr 2008 Fragen zum Thema des Moduls gestellt hat. Je mehr blaue Quadrate es sind, umso höher ist die IMPP-Relevanz.

Einige wenige Module im Lernplan enthalten nur graue Quadrate. Zu ihnen wurden also seit Frühjahr 2008 vom IMPP keine Fragen gestellt. Wir haben ganz bewusst einige dieser Module ausgesucht, weil sie für das Gesamtverständnis eines Themas, zum Beispiel um einen Überblick zu bekommen, wichtig sind.

Was sind IMPP Fakten und IMPP compact?

Die IMPP Fakten sind die Inhalte, die seit Frühjahr 2008 vom IMPP geprüft wurden. Wir haben sie in den Lernmodulen gelb markiert. Dabei gilt: Je häufiger ein Fakt vom IMPP geprüft wurde, desto intensiver ist die Gelbmarkierung. Die wichtigsten IMPP Fakten des jeweiligen Moduls findest du am Ende eines Lernmoduls im IMPP compact zusammengefasst. Übrigens kannst du im Speed-Mode bequem von einem IMPP compact zum nächsten klicken. Alles andere wird ausgeblendet, sodass du dich voll fokussieren kannst. Und wenn du doch etwas genauer nachlesen möchtest, klick einfach auf den Fakt und du gelangst zur passenden Stelle im Modul.

Warum kreuze ich die Fragen der Module des Vortags und nicht die Fragen der Module desselben Tages?

Wir haben die Kreuzsitzungen so zusammengestellt, dass du immer die Fragen der Themen kreuzt, die du am Vortag gelernt hast. Wir haben dies so konzipiert, weil man etwas dauerhafter behält, wenn Zeit zwischen Lesen und Überprüfen besteht. Dann wurde das Wissen bereits aus dem Kurzzeitgedächtnis in längerfristige Speicher überführt.

Eine Ausnahme bilden Tag 1 und Tag 30: An Tag 1 haben wir mehr Module für dich eingeplant als an den anderen Lerntagen und die zugehörigen Fragen auf die Lerntage 1 und 2 verteilt. So kannst du bereits an Tag 1 mit dem Kreuzen beginnen. Damit du deine Lernphase mit Tag 30 abschließen kannst, haben wir für diesen Tag weniger Module geplant. Das heißt, dass du an diesem Tag genug Zeit hast, die Fragen von Tag 29 und zusätzlich die Fragen zu den Lernmodulen von Tag 30 zu kreuzen.

Warum starte ich die Kreuzsitzungen vom Lernplan und nicht vom Modul aus?

Wenn du direkt beim Modul die passenden Fragen zum Thema kreuzt, ist es wahrscheinlich, dass viel Wissen aus dem Kurzzeitgedächtnis abgerufen wird. Die speziell zusammengestellten Sitzungen, die zum Vortag passen, sind besser für das langfristige Behalten der Fakten. Zudem würden Sitzungen, die du vom Modul aus startest, auch die neuesten Fragen enthalten. Diese haben wir extra für die Generalprobe während der 8 letzten Tage des Lernplans aufgehoben.

Soll ich meine Kreuzsitzungen nur beenden oder auch abschließen?

Wenn du eine Sitzung beendest, kannst du sie jederzeit fortsetzen und bearbeiten. Erst wenn du alle Fragen einer Sitzung beantwortet hast, kannst du die Sitzung auch abschließen. Sie wird dann archiviert und du kannst sie nicht weiter bearbeiten, sondern nur noch komplett wiederholen. Es wird eine Kopie der Sitzung erstellt, bei der alle Fragen unbeantwortet sind.

Wie kann ich die falsch beantworteten Fragen am Ende des Tages wiederholen?

Um die falsch beantworteten Fragen am Ende des Tages zu wiederholen, öffne das Panel „wiederholen“ in der Kalenderansicht des 30-Tage-Lernplans. Klicke anschließend auf den Text „falsch beantwortete Fragen des Tages: Sitzung über das Icon starten“. Daraufhin öffnet sich die Sitzungsstatistik in examen online. Starte hier eine Sitzung mit den falsch beantworteten Fragen, indem du auf das entsprechende Icon mit dem Ausrufezeichen klickst (Maus over: Sitzung aus falsch beantworteten Fragen starten).

Muss ich jeden Tag lernen oder bleibt mir Zeit zum Entspannen?

Der 30-Tage-Lernplan ist für insgesamt 38 Tage konzipiert. Du kannst jederzeit starten. Wir empfehlen dir möglichst bald zu beginnen, damit auch Zeit zum Entspannen, Auftanken oder für Familie und Freunde bleibt.

Optimal ist es, die letzten 2–3 Tage vor dem Physikum zur gezielten Wiederholung zu verwenden. – Deine Statistik zeigt dir genau, wo du schon gute Leistung erbringst und wo noch Nachholbedarf besteht. Mit dem Speed-Mode kannst du ganz gezielt IMPP Fakten wiederholen und so gezielt Lücken schließen.

Um ruhig in die Prüfung zu gehen, empfehlen wir nicht bis zur letzten Minute zu büffeln, sondern dir Zeit für Sport, einen Spaziergang oder Kaffeetrinken zu nehmen. Es wird schon alles gut gehen!

Was kann ich tun, wenn ich nicht genug Zeit habe?

Manchmal ist Mut zur Lücke die richtige Strategie – zum Beispiel in den „kleinen“ Fächern. Zudem kannst du in Psychologie/Soziologie mit relativ geringem Aufwand viele Punkte holen. Zusätzlich könntest du auch 1 oder sogar 2 Examina der Generalproben-Tage weglassen und damit 2 bzw. 4 Tage sparen. Dann hättest du immer noch 12 oder 11 Examina komplett durchgearbeitet und das ist eine Menge!

Kann ich mir die neuesten Examina als Generalprobe kurz vor dem Examen aufheben?

Die 4 neuesten Examina werden dir nach der Lernphase des 30-Tage-Lernplans als Generalprobe angeboten. Wir haben dir für die Generalproben so viel Zeit eingeplant, wie dir auch in der echten Prüfung zur Verfügung stehen wird, also 90 s pro Frage.

Brauche ich zusätzlich Bücher oder Skripten?

via medici deckt den gesamten vorklinischen Stoff ab, und im 30-Tage-Lernplan sind alle prüfungsrelevanten Inhalte enthalten. Zudem gibt es eigens für die IMPP-Fragen aufbereitete Kommentare. Es ist also alles drin, was du zum Bestehen des Physikums brauchst. Kein extra Bücherschleppen ist nötig! Und wenn du doch mal Papier möchtest, nutze einfach die Druckfunktion bei den Lernmodulen. Übrigens: Aus rechtlichen Gründen dürfen wir die IMPP-Fragen nicht zum Ausdruck anbieten.

Wie kann ich eigene Notizen oder Markierungen anlegen?

In den Lernmodulen kannst du einfach einen Bereich im Text markieren und zusätzlich Text in das erscheinende Notizfenster eingeben. Deine Markierungen und Notizen kannst du jederzeit in dem jeweiligen Lernmodul lesen, wenn du die Funktion „Markierungen/Notizen setzen“ aktivierst. Außerdem findest du eine Übersicht deiner Notizen im Menü bei den Lernmodulen.

Zu den Fragen in examen online kannst du ebenfalls Notizen verfassen. Klicke dazu in einer Sitzung auf den Reiter „Notizen“ und schreibe deine Notiz in das dafür vorgesehene Feld. Um eine Übersicht deiner Notizen anzusehen und zu bearbeiten, öffne auf der Startseite von examen online den Submenüpunkt "Notizen/Markierungen". Wähle jetzt den Tab "Notizen" aus. Hier kannst du dir alle deine Notizen geordnet nach Fächern ansehen, bearbeiten oder löschen.

Kann ich den Lernplan drucken?

Du kannst den Lernplan auch ausdrucken. Du findest ihn druckfähig aufbereitet in folgendem Dokument

Kann ich auch offline kreuzen oder lernen?

Ja, du kannst die Kreuzsitzungen auf deinem Smartphone oder Tablet auch offline bearbeiten. Dazu musst du sie vorher herunterladen und benötigst also zunächst noch eine Internetverbindung. Das geht so: Starte eine Kreuzsitzung und speichere sie. Diese Sitzung findest du anschließend in examen online auf der Seite „Kreuzen“ in der Sitzungsübersicht. Klicke auf den Download-Button neben einem Sitzungsnamen, um diese Sitzung als Offline-Sitzung zu starten. Sobald alle Daten erfolgreich geladen wurden, kannst du die Sitzung auch offline bearbeiten. Erst zum Übertragen deiner Antworten, Notizen und Markierungen an die Datenbank ist wieder eine Internetverbindung notwendig.

Lernmodule können leider nur online gelesen werden, es sei denn, du hast sie ausgedruckt.

Datenschutz

Können Dritte meine Statistiken ansehen?

Nein. Deine Statistiken sind nur nach Eingabe deiner persönlichen Zugangsdaten einzusehen.

Werden meine Daten weitergegeben?

Wir nehmen den Schutz deiner Daten sehr ernst. Hier findest du die Thieme Datenschutz-Bestimmungen.

Zitation

Wie kann ich via medici-Lernmodule zitieren?

Du kannst ein via medici-Lernmodul folgendermaßen zitieren:

Titel des Moduls (Stand Bearbeitungsdatum – zu finden ganz unten im Modul). Lernmodul in viamedici.thieme.de. ©2017 Georg Thieme Verlag KG

Beispiel:

Basalmembran (Stand 26.9.2016). Lernmodul in viamedici.thieme.de. ©2017 Georg Thieme Verlag KG

Hilfe/Hotline

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen oder technischen Problemen wenden?

Gerne beantworten wir deine Fragen: Unser Kundenservice ist für dich Mo−Do von 9:00− 17:00 Uhr und Fr von 9:00−16:00 Uhr unter folgender Telefonnummer erreichbar: +49[0]711/8931-420.

Alternativ kannst du uns auch eine E-Mail über das Kontaktformular schicken.

An den Verlag

Wie kann ich dem Verlag mitteilen, wenn ich in via medici lernen einen Fehler gefunden habe?

Unsere Module werden von kompetenten Autoren erstellt. Trotzdem kann uns ab und zu ein Fehler unterlaufen oder inhaltlich veralten. In diesem Fall bitten wir dich, uns diesen Fehler mitzuteilen, damit wir ihn schnellstmöglich korrigieren können. Benutze dafür den Button "Feedback" unter jedem Modulabschnitt.

Ich habe einige Ideen, wie man via medici lernen verbessern könnte. Wie kann ich diese dem Verlag mitteilen?

Wir freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge. So können wir via medici lernen deinen Bedürfnissen entsprechend weiterentwickeln! Um uns deine Anregungen mitzuteilen, öffne das Menü und klicke auf „Kontakt“. Innerhalb der Module hast du die Möglichkeit, die Feedbackfunktion über jedem Modulabschnitt zu verwenden.